Küchentipp für mehr Sparsamkeit

Spülmaschinen sind sehr gute Helfer in einem modernen Haushalt.

Der richtige Umgang im Gebrauch ist jedoch von entscheidender Bedeutung.

Wasser sparen ist eine sehr wichtige Komponente in Bezug auf die Sparsamkeit. Viele spülen ihr Geschirr vorher noch ab – jedoch ist das bei neuen Geräten nicht mehr erforderlich. Ein Schmutzsensor erledigt das automatisch.

Je nach Verschmutzung und Fettablagerung stellt der Sensor den Geschirrspüler automatisch ein. Brot- oder Brötchenkrümel können jedoch vorher in den Bio-Abfall-Eimer entsorgt werden, um unnötige Ablagerungen auf dem Sieb des Geschirrspülers zu vermeiden. Dasselbe trifft auf starke Verschmutzungen zu – grobe Speisereste sollten entfernt und in den Bio-Eimer entsorgt werden.

Wir könnten jetzt zu vielen Artikeln/Beiträgen verlinken – aber diese haben oft nervige Werbung auf deren Seiten. Darüber hinaus verlinken wir nicht zu Ratgeber-Seiten, welche unsicher sind (wenn kein grünes Schloss im Browser angezeigt wird).

Deshalb ist unser Küchentipp für mehr Sparsamkeit ganz ohne Werbung.

#Schmutzwasser-Sensor erledigt den Job

Wir erklären Ihnen kurz, was es mit dem Schmutzsensor auf sich hat. Ein Sensor misst anhand des Verschmutzungsgrades der Waschlauge, wieviel Schmutz sich darin befindet. Danach stellt dieser die Wassermenge und die gesamte Betriebsdauer des Spülprogramms automatisch ein. Mehr müssen sie darüber nicht wissen – nur die Fakten sollen hier näher erklärt werden.

Geschirrspülmaschinen-Test

Wir möchten Ihnen vor dem möglichen Kauf einige, wichtige Ratschläge geben.

Zum Vergleichstest

 

Schulz-Elektro, Steinbergkirche – mit innovativen Ideen immer einen Schritt voraus!

Beitragsbild

Teamverstärkung

Wir suchen dich zur Verstärkung unseres Teams

Für unseren Privat- als auch Geschäftskundenbereich suchen wir erfahrenen Elektriker/Elektroinstallateur (m/w), Elektromonteur/in

Wir sind ein innovativer Elektrofachbetrieb im Norden von Schleswig-Holstein.

Unsere Energiespar- und Beleuchtungskonzepte bieten unseren Privat- und Gewerbekunden gewaltige Vorteile. Darüber hinaus sind wir seit vielen Jahren für zahlreiche Wohnungsbaugenossenschaften tätig.

Ein weiterer Schwerpunkt sind Elektro- Installationen bei Neu- und Umbauten, sowie Renovierungen.

Wir schließen bei Neubauten alle Elektroinstallationen vom Hauptverteiler bis zum Gebäude, sowie in diesen an. Dabei achten wir auf neueste Standards und Vorgaben der örtlichen Netzbetreiber (zum Beispiel: Fundament-Erder)

Wir legen zum Vorteil unserer Kunden großen Wert auf energiesparende Haushaltsgeräte, Beleuchtungskonzepte, sowie Installationen nach neuesten Standards.

Was wir von dir erwarten:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektro-Installateur/in oder Elektriker/in

  • Berufserfahrung im Service-Montage-Bereich
  • Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Für Bewerber/innen aus EU-Staaten: Deutsch/fließend
  • Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft – zusammen größere Projekte zu realisieren

Was erwartet dich bei Schulz-Elektro?

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Ein familienfreundliches Team
  • Wir bieten sicheren, unbefristeten, sowie zukunftsorientierten Arbeitsplatz

Bewerbungen und Erstkontakt bitte per E-Mail an: volkerschulz@email.de

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und konstruktive Zusammenarbeit mit dir.

Schulz-Elektro, Steinbergkirche – mit innovativen Ideen immer ein Stück voraus!

 

Beitragsbild