Erhöhter Stromverbrauch

moderne Küche

Wann Sie Ihren regionalen Energieversorger bei höherem Energiebedarf informieren müssen

Erhöhter Stromverbrauch kann sehr schnell zustande kommen, wenn Sie ein E-Mobil über Ihren bestehenden Hausanschluss aufladen wollen.

Je nach Konzeption der Ladestation – zum Beispiel, wenn mehrere Elektromobile versorgt werden sollen, kommt es sehr schnell zu erhöhtem Energiebedarf.

Hauseigentümer von Mehrfamilienhäusern besonders betroffen

Hauseigentümer von Mehrfamilienhäusern sind besonders von den Veränderungen in Sachen höherer Energiebedarf betroffen.

Wenn zum Beispiel mehrere Mieter sich ein E-Mobil anschaffen wollen – gerade jetzt – wenn es eine staatliche Förderung dafür gibt.

Erhöhtes Umweltbewusstsein verändert Energieverbrauch durch Individualität

Neben Elektromobilen sind auch besondere E-Heizungen, sowie Haushaltsgeräte davon betroffen.

Aber auch im Haushalt stellt sich oft die Frage nach einem modernen Herd, sowie Kochfeld.

Ein Induktionsherd, hat oft eine ganz andere Leistungsaufnahme, wie ein Herd mit Kochmulde oder einem Ceran-Kochfeld.

Zum Vergleich: ein Cerankochfeld hat pro Kochfeld eine Leistungsaufnahme von 0,75 kW bis 2,5 kW.

Beim Induktions-Kochfeld sind Werte von 1,2 kW bis 3,6 kW pro Kochfeld die Regel.

Eine doppelte Leistungsaufnahme pro Induktionskochfeld führt zu Leistungsaufnahmen von bis zu 7,5 kW.

Wie Sie anhand der klaren Fakten erkennen können ist eins klar: Höhere Hausanschlusswerte müssen auf die Leitungsnetze und örtlichen Gegebenheiten angepasst werden.

Denn genauso wie Elektroanschlüsse im Haus/Wohnung einen entsprechenden Leitungsquerschnitt haben müssen, betrifft das die Zuleitungen zum Haus.

Sprechen Sie vor einer entsprechenden Inbetriebnahme unbedingt mir Ihrem regionalen Elektrofachbetrieb.

Er weiß genau was zu tun ist und kümmert sich um alle Vorkehrungen – bis zur fachgerechten Lösung.

Wir sorgen für Sicherheit und Schutz der Umwelt ✨

Ihr Elektrofachbetrieb im hohen Norden – Schulz-Elektro Steinbergkirche ✅

 

Beitragsbild

Zeit für einen E-Check

Siegel E-Check - Schulz-Elektro

Sicherheit für Ihr Zuhause und ihre Existenz + Energiespar-Maßnahmen

Die beste Zeit für einen E-Check ist jetzt – denn es wird früher dunkel und die Beleuchtung sollte deshalb einer Funktionsprüfung unterzogen werden.

Aber auch im Gebäude ist es sehr wichtig, dass alle Elektroanschlüsse ordnungsgemäß funktionieren.

Viele Sonderaktionen animieren zum Kauf von neuen Elektrogeräten – viele Käufer/innen achten auf modernste Technik, da diese besonders energieeffizient ist.

Da ist es aber erforderlich, die elektrischen Leitungen wegen eventuell höherer Anschlusswerte überprüfen zu lassen.

Wohnungs- und Hausbrände vernichten sehr viele Dinge von wichtiger Existenz.

Denn jeder Brand hat kausal etwas mit großen Verlusten zu tun. Zum Beispiel wichtige Dokumente, Fotos aus vergangenen Zeiten, Bekleidung, Interieur – alles kann durch einen Brand für immer vernichtet werden.

Deshalb muss alles auf technisch vorschriftsmäßigem Niveau funktionieren.

Viele ältere Häuser haben noch Schmelzsicherungen statt Leitungsschutz-Schalter oder NH-Sicherungen.

Die Arbeiten an diesen dürfen definitiv nur von einem autorisierten Elektrofachbetrieb/-fachmann ausgeführt werden.

Wenig Aufwand – große Wirkung

Leben Sie sicher – durch erforderliche Maßnahmen ihres Elektrofachbetriebes. Ein E-Check bietet die ideale Voraussetzung dafür, Ihre Existenz & Ihr Leben wirkungsvoll gegen vermeidbare Gefahren zu schützen.

Schulz-Elektro Steinbergkirche – Ihr kompetenter Elektrofachbetrieb ganz in Ihrer Nähe!

Effektive Lösungen für Privatkunden

Elektrofachmann

Mehr Service durch Informationen und Sicherheitslösungen

Effektive Lösungen für Privatkunden bieten neben einem besseren Service auch konkrete Lösungen an.

Zum Beispiel – wie in einem der vorigen Beiträge bereits erwähnt – sind wir in der Lage, Ihnen wichtige Hinweise in brandschutztechnischen Belangen zu geben.

Auch wenn es um den E-Check geht, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner und Servicebetrieb.

Wir betreuen Bauherren von der Anmeldung beim örtlichen Netzbetreiber bis hin zum Hausanschluss und der gesamten Hauselektrik.

Somit sorgen wir gleichzeitig für eine Rundumlösung – zudem mit innovativen Lösungen.

Wir sind als Elektrofachbetrieb dazu in der Lage, Sie optimal in Sachen Energieeffizienz zu beraten.

Und wir informieren Sie über fachspezifische Sicherheitsvorkehrungen – insbesondere, wenn es um veraltete Hauselektrik geht und ersetzen diese durch neue Komponenten.

Auch was Ladestationen für Elektrofahrzeuge betrifft, informieren wir Sie in unserem Blog über wichtige Voraussetzungen und Sicherheitsmaßnahmen.

Unsere Webseite ist deshalb für Sie eine Informations-Seite – zahlreiche Kunden haben diese Möglichkeit bereits genutzt, um konkrete Maßnahmen durchführen zu lassen.

Auch zum Thema Brandschutz finden Sie in unserem Blog entsprechende Beiträge.

Wir haben auch bestimmte Kategorien zur besseren Übersicht in die Webseite integriert.

Für Ihr sicheres Zuhause mit innovativen Lösungen präsent – Schulz-Elektro Steinbergkirche

Kompetent durch Erfahrung – für Privatkunden.

Im nächsten Beitrag berichten wir über effektive Lösungen für Geschäftskunden.

Beitragsbild, auch für GMB